AGB

Verkaufs-, Liefer- und Zahlungsbedingungen der „friends of… Sandra Wolf & Christos Esser GbR“

Angebot und Auftrag:
Angebote sind freibleibend. Nach erfolgter Bestellung, gleichgültig in welcher Form diese erfolgt, kommt ein Vertrag mit uns durch die Übermittlung der Auftragsbestätigung zustande. Erfolgt keine Auftragsbestätigung, ist die Erteilung einer Rechnung bzw. der Wareneingang der Auftragsbestätigung gleichzusetzen. Soweit unsere Auftraggeber eigene Geschäftsbedingungen haben, welche mit unseren Geschäftsbedingungen nicht übereinstimmen, sind unsere Bedingungen entscheidend. Änderungen oder Ergänzungen eines abgeschlossenen Vertrages bedürfen zu ihrer Wirksamkeit unsere schriftliche Bestätigung.

Liefertermine:
Die in den Auftragsbestätigungen angegebenen Lieferfristen gelten nur als annähernd. Schadenersatzansprüche aus Nichteinhaltung von Lieferfristen und Vertragsstrafenforderungen sind ausgeschlossen, soweit nicht schriftlich etwas anderes vereinbart wurde. In jedem Falle sind wir ganz oder teilweise zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt, wenn wir durch höhere Gewalt oder sonstige von uns nicht zu vertretende Umstände an der Lieferung verhindert sind.

Versand- und Gefahrenrisiko:
Der Versand erfolgt auch bei frachtfreier Lieferung auf Gefahr des Auftraggebers. Der Versand erfolgt ausschließlich mit einem Mittel unserer Wahl.

Qualität und Ausführungen:
Muster und Proben gelten als unverbindliche Ansichtsmuster. Von uns angegebene Werte wie Maße, Formen usw. gelten als Anhaltspunkte für den durchschnittlichen Ausfall unserer Produkte. Abweichungen von Qualität und Ausführung sind uns erlaubt und kein Reklamationsgrund. Technische Änderungen bleiben uns vorbehalten.

Mängelrügen, Haftung:
Beanstandungen der gelieferten Ware wegen offensichtlicher Mängel sind vom Auftraggeber innerhalb von 8 Tagen schriftlich zu melden. Spätere Mängelrügen werden von uns nicht anerkannt. Bei berechtigter Mängelrüge haben wir das Recht zur Nachbesserung oder Ersatzlieferung. Der Auftraggeber ist berechtigt bei Fehlschlagen der Nachbesserung oder Ersatzlieferung Minderung des vereinbarten Kaufpreises zu verlangen oder vom Vertrag zurückzutreten. Weitere Ansprüche des Käufers, insbesondere auf Ersatz von entstandenem mittelbarem oder unmittelbarem Schaden, sind ausgeschlossen.

Gewährleistung und Garantie:
Fehlerhafte Benutzung oder jedwede Änderung an den gelieferten Produkten führen zum erlöschen der Garantieansprüche. Des Weiteren gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

Eigentumsvorbehalt:
Die von uns gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum und darf vorher nicht weiter veräußert werden.

Preisstellung und Zahlungsbedingungen:
Die Preise gelten ab Produktionsstandort, einschließlich Verpackung. Die Rechnungen sind Zahlbar nach den in den Auftragsbestätigungen genannten Zahlungsbedingungen. Im Falle verspäteter Zahlung sind Verzugszinsen von 5% über dem jeweiligen Diskontsatz der LZB sowie Mahngebühren zu zahlen. Aufrechnungen sind ausgeschlossen.

Erfüllungsort:
Erfüllungsort für unsere Lieferverpflichtungen ist der jeweilige Produktionsstandort. Gerichtsstand für Streitigkeiten jeder Art ist nach unserer Wahl Köln oder der Sitz des Auftraggebers.

Salvatorische Klausel:
Für Fragen, die in den vorstehenden Bedingungen nicht geregelt sind, gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

 

friends of… Sandra Wolf & Christos Esser GbR
Gesellschafter: Sandra Wolf

Gesellschafter: Christos Esser
St.-Apern-Straße 17-21

50667 Köln

friendsof@voguemail.com

www.friends-of.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausnahmen vom Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen über die Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Widerrufsformular

 

Über friends of…

 

Herzlich Willkommen bei der friends of… Sandra Wolf & Christos Esser GbR.

„friends of…“ ist ein neues Unternehmen, welches von den Gründern Sandra Wolf und Christos Esser ins Leben gerufen wurde.

Sandra Wolf ist Gründerin und Inhaberin der Firma YourShape und stellt in ihrer eigenen Manufaktur handgefertigte Korsetts her, die sie unter diesem Label vertreibt. Im Jahre 2011 hat sie das Label YourShape gegründet. Ihre Ausbildung zur Schnittdirektrice und die langjährige Erfahrung in der Herstellung außergewöhnlicher Bekleidung, wie z.B. ausgefallener Dancewear, Clubwear und natürlich Korsetts für verschiedene Hersteller war hierfür die optimale Basis.

Christos Esser ist langjähriger Geschäftsführer eines mittelständischen Unternehmens und langjähriger Lebens-Partner von Sandra Wolf. Er unterstützte sie beim Aufbau ihres Unternehmens YourShape und ist durch die intensive Begleitung dieses Unternehmens mittlerweile tief im Thema involviert.

Gemeinsam werden Sie nun die Firma „friends of…“ betreiben und neben der eigenen Marke YourShape auch einige weitere hochwertige Labels anbieten. Das Ziel ist es, allen Liebhabern der außergewöhnlichen und extravaganten Mode genau die Produkte anzubieten, die die Menschen glücklich machen. Hierbei kommt ihnen die besondere Nähe zu allen lieb gewonnenen Lieferanten zu Gute, so daß auch viele Maßgeschneiderte Produkte angeboten werden können und es nicht heißen muß, daß etwas nicht geht.